Du befindest dich hier: start » blog » 230630_frankreich

Lukullisches Lyon

📅 2023-06-30 📍 Lyon, Frankreich
🎵 ZAZ - Qué vendrá

Alleine nach Frankreich zu reisen wäre für mich als nicht frankophonen Proto-Deutschen sicher schwierig … aber zu meinem kulinarischen Glück hatte ich inzwischen schon mehrfach die Chance, mit einem sachkundigen Muttersprachler unterwegs sein zu können 😅 Diesmal in Begleitung noch weiterer lieber Kollegen …

Dass der Lyoner es offenbar gerne ordentlich sauer mag, haben wir insbesondere in einem traditionellen Bouchon Lyonnais festgestellt – einem typischen Lokal für Francois Normalbürger. Der bekommt dort als Willkommensgruß erst mal ein Gläßchen Communard, das ist Rotwein mit Johannisbeersaft.

Abends drauf hat sich die Liebe zum Sauren in einem Lachs-Sashimi mit Rhabarber ausgedrückt. Unser Kunde ließ sich auch nicht lumpen – mittags gab es auf der Wiese hinter dem Empfangsgebäude eine Auswahl herrlicher Salate sowie eine Käseplatte.

Desserts – passend zur Saison – gerne mit Erdbeeren … und es wurde fleißig geteilt und gegenseitig probiert. Am letzten Abend gab es für mich dann endlich noch ein Stück eines Käses, der auf Philippes Skala die Kategorie gefährlich erreicht. Die Kollegen haben gefeixt, als er über den Teller lief – aber ich fand ihn sahnig-intensiv gut 😁

Als Mitbringsel für daheim gab's wegen der hohen Temperaturen nur zwei luftgetrocknete Salamis, die die Erinnerungen an diese lukullische Reise sicher noch etwas warm halten werden.

Was das Geschäftliche angeht, waren wir – ganz nebenbei – ebenfalls erfolgreich. Und ich muss jetzt wieder intensiv Fahrrad fahren …

(An die berühmt-berüchtigte Andouillette, eine für Lyon bekannte Innereien-Wurst, sind wir nicht gekommen. Aber man braucht ja immer einen Grund, um wieder kommen zu können.)

Nach oben